Ihr Ansprechpartner

Wir sind spezialisiert auf Verputzarbeiten, Altbausanierung sowie Innen- bzw. Aussenwärme- dämmverbundsysteme und sind bemüht, auf die Wünsche unserer Kunden mit fachmännischer Beratung einzugehen.

A-8041 Graz,
Liebenauer Hauptstraße 142
Tel.+Fax: +43(0)316 42 44 27
mobil:     +43(0)664 260 81 32

ATU69184704

Dienstgeber: Mustafoski Djelal

Dienstgebernr.: 501988988

Bankverbindung: BACA

IBAN: AT571200010011143913

SWIFT: BKAUATWW


Aussenputz

Das Putzsystem muss in seinen mechanischen und bauphysikalischen Eigenschaften auf den Putzgrund z.B. Ziegelmauerwerk abgestimmt sein. Diese Anforderungen lassen sich mit einem geeigneten Putzsystem aus Werktrockenmörtel sicher erreichen. Die wesentlichen Eigenschaften (z. B. Druckfestigkeit, Rohdichte, Sieblinie) von Werktrockenmörtel werden regelmäßig eigen- und fremdüberwacht und dokumentiert. Damit diese Eigenschaften auf der Baustelle erhalten bleiben, sind die empfohlenen Verarbeitungsrichtlinien der Putzmörtelhersteller (z. B. Maschinenausstattung) unbedingt einzuhalten. Gut bewährt haben sich Leichtputzsysteme, die in DIN 18550-4 genormt sind. Die mittlere Putzdicke des Leichtunterputzes muss 15 mm, die mittlere Dicke des Gesamtputzsystems muss 20 mm betragen. Einlagige wasserabweisende Putze aus Werkmörtel sollen nach DIN 18550- 2 eine mittlere Dicke von 15 mm haben. Leichtunterputze haben eine Druckfestigkeit ≤ 5,0 N/mm2 (P II 2,5 bis 5,0 N/mm2 , P Ic 1,0 bis 2,5 N/mm2 ,) und eine Trockenrohdichte des Festmörtels von 600 kg/m3 bis 1300 kg/m3 . Das Putzsystem muss wasserabweisend nach DIN 52617 sein, damit ein dauerhafter Witterungsschutz gewährleistet werden kann. Darüber hinaus wurden in den letzten Jahren von vielen Putzmörtelherstellern speziell für hoch wärmedämmendes Ziegelmauerwerk Putze entwickelt und angeboten, welche in ihren Festigkeits- und Verformungseigenschaften optimiert sind. Ebenfalls auf Ziegelmauerwerk bewährt haben sich Wärmedämmputzsysteme (nach DIN 18550-3 oder mit Zulassung), die in einem eigenen Merkblatt beschrieben sind.

Hier einige Außenputze die zur Auswahl stehen.......

Beratung

Ein persönliches Gespräch ist uns ein besonderes Anliegen.
Kundenwünsche mit den bestmöglichen technischen und optischen Möglichkeiten zu vereinbaren ist uns besonders wichtig, denn Bauen ist Vertrauenssache.

 

Planung

Wir planen Ihre Fassade in jeglichem Stil:
Standard, Dekorativ oder Design

Angebot

Ein Leistungsübersichtliches Angebot, ein korrekter Preis. Preis-Leistungsverhältnis – dafür stehen wir!

 

 

Service

Abwicklung

Koordination und Überwachung der eigenen Leistungen, intensives zusammenarbeiten mit anderen Gewerken, termingerechte Durchführung und eine korrekte Abrechnung lt. Angebot sind für uns selbstverständlich. 

Detaillösungen

Die Anforderungen an ein Wärmedämmverbundsystem werden immer höher, die technischen Richtlinien erweitern sich ständig. Detaillösungen werden bei uns als solche erkannt und entsprechend geplant und umgesetzt. Beratung im Detail sowohl was die optischen wie auch die technischen Aspekte betrifft ist für der wichtigste Auftrag.